Modellbau-Göpel

Atrumpa ist Dein verlässlicher Ansprechpartner für dieses faszinierende und umfangreiche Hobby im Bundesland Brandenburg in Kolkwitz nahe Cottbus. Sowohl im dortigen Ladengeschäft als auch im Webshop findest Du zum Modellbau alles, was Dein Herz begehrt. 

Atrumpa Modellbau bietet ein breites Spektrum

Modelle zu bauen hat viele Facetten. Bei Atrumpa wirst du in großer Bandbreite fündig. Die Welt der ferngesteuerten RC-Modelle, ob zu Land, in der Luft oder im Wasser bietet große Auswahlmöglichkeiten. Doch Modellbau ist noch vielseitiger. Neben technischem Zubehör und Ersatzteilen gibt es bei Atrumpa auch die große Welt der Standmodelle: Ob wunderschöne Schiffe, nostalgische Pappbögenbausätze, etwa von Leuchttürmen, oder 3D Funktions-Modelle aus Holzteilen - Atrumpa bietet Vieles für Jung und Alt. Eine große Abteilung bedenkt dabei den beliebten Schiffsmodellbau.

Schiffsmodellbau hat viele Reize
Das Meer hat die Menschen immer angelockt, besonders auch, wenn es um Entdeckungen und Reisen ging und geht. Aber auch technische Raffinessen erwarten dich beim Schiffsmodellbau.
Bei den RC Funktionsmodellen bestechen zum Beispiel Schlepper mit Detailtreue und Sonderfunktionen. Eine ganz besondere technische Finesse: Historische Modelle wie eine Dampfbarkasse, die auch mit einer richtig funktionierenden Dampfmaschine ausgerüstet werden kann.
Natürlich gehören in dieses Genre die klassisch schicken Motoryachten und auch flache und schnittig schnelle Rennboote.

Das ganz besondere Schiff

Wann Du mal dort bist, wo Schiffsmodellbau in Aktion gezeigt und gelebt wird, dann weißt du, dass es dort immer besondere Schiffe gibt, die dann die Blicke auf sich ziehen.
Dazu gehören zum einen die majestätisch gleitenden Segelboote: Ob die schnelle und originalgetreue "Rennziege" oder die klassische Segelyacht. Hier ist Dein Können besonders gefordert, denn Segeln will auch per Fernsteuerung gelernt sein.
Ein weiteres Highlight sind beim Schiffsmodellbau die Militärschiffe: Ob ein historischer Klassiker wie die Bismarck oder das flinke Torpedoschnellboot - hier zeigt sich Geschichte oder auch mordernste Technik als detailgetreuer Modellbau auf dem Wasser. Doch das ganz Besondere ist, wenn Dein Modell planmäßig untergeht: Das klassische U-Boot Typ VII kannst Du in mehreren Varianten bauen. Die schwimmfähige Version kann selbstverständlich auch tauchen. Das Ganze ist aber auch als Modell zum Auf- und Ausstellen zu bauen. Und das leitet über zu einer weiteren Modellbau Rubrik.

Standmodelle - Bauen, Schauen und Staunen

Für die kalte Jahreszeit und die Senioren unter den Modellbauern sind Stand- oder Schaumodelle ein ganz besonderes Schmankerl. Und gerade Schiffe wirken da sehr imposant, denn man verpackt sie heute eher nicht mehr in einer Flasche als Buddelschiff. Die Bandbreite ist auch hier groß. Sie reicht von der alten Brigg im Maßstab 1:64 ohne Segel, aber mit feiner Takelage hin zu diversen Yachten unter vollem Zeug. Die Auswahl deckt diverse Jahrhunderte und auch geographische Regionen ab. Beliebt sind so auch Hochseefischerboote oder romantische kleine Fischkutter. Als Material dominiert hier Holz, was neben fein vorgearbeiteten Teilen dem Schiffsmodellbau eine hohe Detailtreue verleiht. Auch Freunde des Dioramas, also dem Erstellen komplexer Szenen und Schaukästen, finden hier Anregungen.

Zubehör für Schiffsmodellbau

Das Bauen und Gestalten von Modellen ist der meist ästhetische Teil der Arbeit. Doch auch gerade die RC-Schiffsmodelle bedürfen der Ausrüstung mit technischem und sonstigem Zubehör. Seien es technische Teile wie Stevenrohre für Schraubenwellen oder feine Kleinstteile oder Buchstaben zur individuellen Gestaltung. Natürlich gehören dazu auch diverse E-Motoren bis hin zu den bereits erwähnten Dampfmaschinen für historische Modelle. Damit die RC-fähigen Schiffsmodelle auch steuerbar sind, bedarf es Empfänger, Servos und Fernsteuerungen. Auch diese Dinge findest Du zur Auswahl bei Atrumpa Modellbau.

Top Angebote
Unsere Bestseller